Entwicklung


Gut geplant ist halb gebaut!

Wir können eine 25-jährige Erfahrung im Fahrzeugbau sowie im Sonder- und Spezialfahrzeugbau aufweisen. Diese Erfahrung zusammen mit der Kompetenz unseres Ingenieurs Fahrzeugbau FH bietet dir grösstmögliches Potential auch für weniger alltägliche Fahrzeugkonstruktionen. Unsere grössten Innovationen sind die Eigenentwicklung einer Systemwechselbrücke für praktisch alle Anwendungen und unser Horizontalumschlaggerät EschRail.


CAD

Wir arbeiten mit einer 3D CAD Software von Solid Works. Konstruktionen können damit sehr gut und übersichtlich dargestellt sowie die Bewegungen der einzelnen Komponenten bzw. Baugruppen gegeneinander simuliert und überprüft werden.

www.eschtec.ch

FEM

Unsere CAD Software verfügt über ein Analysetool zur Simulierung von Lasten- und Kräfteeinwirkungen auf die Baugruppen. Dies ermöglicht uns Festigkeitsberechnungen am Computer durchzuführen und die entsprechenden Bauteile gezielter den auftretenden Kräften anzupassen.


www.eschtec.ch

Einzelteile

Die Entwicklung von komplexen Einzelteilen für verschiedene Anwendungen ist unsere Stärke, die wir bei den jeweiligen Aufträgen einbringen.

Baugruppen

Das Zusammenspiel von einzelnen Bauteilen und Unterbaugruppen spielt eine wichtige Rolle in der Entwicklung unserer Produkte.

Stücklisten

Wir erstellen Stücklisten und Zuschnittlisten für alle unsere Entwicklungen.